Video 1: Überblick

Ich zeige dir, wie du dich bei Canva anmeldest. Du weißt nach dem Video, wo du was findest, wie du deine fertigen Bilder strukturierst und deine eigenen Farben speicherst.

An folgender Stelle findest du diese Inhalte:

01:12: Registrierung

03:23: Benutzerdefinierte Abmessungen einstellen

07:23: Eigene Markenfarben speichern

08:27: Bilder in Ordnern strukturieren

 

Video 2: Einfache Grafiken erstellen

Du lernst, wie du mit Vorlagen oder auch komplett von Anfang an Grafiken erstellst swie Texte und Bilder hinzufügst.

An folgender Stelle findest du diese Inhalte:

02:11: Farben, Schrift und Foto von einer Vorlage ändern

09:36: neues eigenes Design erstellen

10:22: Mit Rahmen arbeiten und eigene Fotos z.B. in eine Handyvorlage einpassen

12:03: Text einfügen

14:28: Hintergrund einfügen

14:42: Video hinzufügen

15:32: Eigene Bilder hochladen und einbinden

18:15: Smileys hinzufügen

18:42: mit Facebook verbinden

Video 3: Weitere Bearbeitungsmöglichkeiten

Du lernst, welche weiteren Möglichkeiten dir Canva bietet, dein Bild oder deine Grafik zu bearbeiten.

An folgender Stelle findest du diese Inhalte:

01:02: Filter

01:48: Kontraste, Helligkeit etc. anpassen

03:05: Bild zuschneiden und drehen

03:49: Kopie erstellen

04:16 Bildelemente in den Vorder-/Hintergrund rücken oder die Position verändern

07:09: Bild sperren

08:11: Bild herunterladen

Video 4: Canva mobil

Du kannst Bilder auch auf dem Handy bearbeiten. Achte darauf, dass du mit dem gleichen Benutzernamen und Passwort auf deinem Dektop und deinem Handy bei Canva eingeloggt bist. Dann gleichen sich beide ab und du kannst auf dieselben Designs zugreifen, egal, von welchem Gerät aus.

An folgender Stelle findest du diese Inhalte:

02:37: Beispiel Instagram-Beitrag aus einer Vorlage erstellen

03:10: Text bearbeiten

06:37: Eigenes Bild vom Handy verwenden und verändern

08:22: Bild veröffentlichen

08:45: Eigene Designs aufrufen

09:52: Vorlagen

Dein Bonus: Die verschiedenen Grössen für Bilder auf den sozialen Medien

Leider sind die Formate für Titelbilder und Beiträge von Facebook, Instagram & Co. immer unterschiedlich, teilweise auch innerhalb eines Kanals.

Damit du nicht verzweifelst, habe ich dir die Bildgrößen von Facebook, Instagram, LinkedIn, Xing, YoutTube und Pinterest zusammengestellt.

Zum Herunterladen klicke einfach auf das PDF-Symbol.

Klicke auf das Symbol oder auf diesen Link, um dir das PDF herunterzuladen.

Viel Spaß bei der Umsetzung und wenn du Fragen hast, dann melde dich einfach.

 

Deine Ivana